Ausstellungen

Leipzig, bis 3. März 2018
Stadtbibliothek
Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
Fünfzig/Fünfundzwanzig. Wanderausstellung über die illegale Riverboat-Lesung auf dem Leipziger Elsterstausee vor fast 50 Jahren, verknüpft mit einer Präsentation der Zeitschrift „Poesiealbum neu“, deren 25. Ausgabe bevorsteht. Veranstalter: Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik, Leipziger Städtische Bibliotheken. Eintritt frei.
 
 
Hainichen, bis 4. März
Gellert-Museum
Oederaner Straße 10
Damit ich Dich besser fressen kann… Objekte, Malerei und Illustrationen von Patricia Thoma. Veranstalter: Gellert-Museum Hainichen. Eintritt: 2,50 / 1,50 Euro.
 
 
Leipzig, bis 31. März
Stadtarchiv
Torgauer Straße 74
Reclams Kosmos – 150 Jahre Universal-Bibliothek. Veranstalter: Literarisches Museum e. V Eintritt frei.
 
 
Hainichen, bis 8. April 2018
Gellert-Museum
Oederaner Straße 10
Das ist der Welt Lauf – Lutherfabeln. Meisterhafte Malerei von Andreas Weißgerber zu Luthers Fabeln. Veranstalter: Gellert-Museum Hainichen. Eintritt: 2 / 1 Euro.
 
 
Leipzig, bis 3. Juni 2018
Deutsche Nationalbibliothek
Deutscher Platz 1
Universal. Reclams Jahrhundertidee - Leipziger 1867 bis 1990. Veranstalter: Deutsches Buch- und Schriftmuseum. k. A. zum Eintritt.

Veranstaltungen

Januar
 
 
Hoyerswerda,19. Januar, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1 (Hoyerswerdaer Kunstverein)
Phantom - Lesung und Gespräch mit Robert Prosser; Moderation Mirko Schwanitz. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein, Robert Bosch Stiftung, Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 8 / 6 / 1 Euro.
 
 
Leipzig, 23. Januar, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Sasha Marianna Salzmann liest Außer sich. Moderation: Michael Ostheimer. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. Eintritt: 4 / 3 Euro.
 
 
Dresden, 24. Januar, 18.30 Uhr
Bibliothek Prohlis
Proliser Allee 10
Krimilesung mit Frank Goldammer – Tausend Teufel. Veranstalter: Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt: 4 / 2,50 Euro.
 
 
Dresden, 25. Januar, 19.30 Uhr
Zentralbibliothek
Schloßstraße 2
Jana Hensel liest aus Keinland. Veranstalter: Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt: 7 / 4 Euro.
 
 
Leipzig, 25. Januar, 19.30 Uhr
Bibliothek Südvorstadt
Steinstraße 42
Library Slam II mit dem Titelverteidiger Jakob Brückner und vielen anderen Poetry-Slammern
Moderation: Mathias Kaak. Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken. Eintritt frei.
 
 
Hoyerswerda, 25. Januar, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Inquietudo – Lesung und Gespräch mit Alexander Suckel. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Mitteldeutscher Verlag, Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
 
 
Dresden, 30. Januar, 19.30 Uhr
Zentralbibliothek
Schloßstraße 2
Lesung mit Gusel Jachina aus Suleika öffnet die Augen. Veranstalter: Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt: 7 / 4 Euro.
 
 
Tharandt, 30. Januar, 19.30 Uhr
Buchhandlung Findus
Schillerstraße 1
Barbara Sichtermann liest Mary Shelley. Veranstalter: Buchhandlung Findus. Eintritt: 8 Euro.
 
 
Leipzig, 31. Januar, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Welt der Mythen – Mythen der Welt. Podiumsdiskussion mit Reiner Tetzner, Maren Uhlig und Christoph Sorger. Veranstalter: Arbeitskreis für Vergleichende Mythologie e. V. Eintritt: 3 / 2 Euro.
 
 
 
Februar
 
Hoyerswerda, 1. Februar, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1 (Hoyerswerdaer Kunstverein)
Garbald in Dresden. Lesung und Gespräch mit Ute Hauthal. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
 
 
Chemnitz, 6. Februar, 18 Uhr
Zentralbibliothek im TIETZ
Moritzstraße 20
Egon Börner liest aus Lothar Günther Buchheim. Der Sachse in Bayern. Veranstalter: Stadtbibliothek Chemnitz. Eintritt: 5 / 3 Euro.
 
 
Dresden, 7. Februar, 18.30 Uhr
Bibliothek Prohlis
Prohliser Allee 10
Literarisch-musikalisches Programm zu Rose Ausländer. Veranstalter: Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt: 4 / 2,50 Euro / frei für Bibliotheksnutzer mit Ausweis.
 
 
Dresden, 7. Februar, 19 Uhr
Bibliothek Laubegast
Österreicher Straße 61
Klaus Funke liest aus Der Teufel in Dresden. Ein Roman um Paganini. Veranstalter: Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt: 4 / 2,50 Euro / frei für Bibliotheksnutzer mit Ausweis.
 
 
Hoyerswerda, 8. Februar, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Flüchtlingsgespräche – Bertolt Brecht. Lesung und Gespräch zu Brechts 120. Geburtstag mit Uwe Jordan. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
 
 
Leipzig, 9. Februar, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Daniel Kehlmann liest aus Tyll. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. Eintritt: 6 / 5 Euro.
 
 
Leipzig, 12. Februar, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Marion Poschmann liest aus Die Kieferninseln. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. Eintritt: 4 / 3 Euro.
 
 
Leipzig, 14. Februar, 18 Uhr
Stadtbibliothek
Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
Vom Scheitern eines realistischen Konzepts an der Realität - Bausteine zur Rezeptionsgeschichte von Effi Briest. Vortrag: Klaus-Peter Möller. Veranstalter: Leipziger Stadtbibliothek, Theodor Fontane Gesellschaft e. V. Eintritt frei.
 
 
Leipzig, 15. Februar, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Aus dem Chaos in die Ordnung – Die Schaffung politisch-sozialer Strukturen in Star Trek. Vortrag: Sebastian Stoppe. Moderation: Manfred Orlowski. Veranstalter: Freundeskreis Science Fiction Leipzig e. V. Eintritt: 2 Euro.
 
 
Borna, 19. Februar, 16 Uhr
Mediothek
Martin-Luther-Platz 9
Bibolino, die Lesemaus lädt ein zum Besuch bei Astrid Lindgren. Für Kinder ab 5 Jahren. Veranstalter: Mediothek Borna. Eintritt frei.
 
 
Leipzig, 20. Februar, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Wolfgang Martynkewicz liest aus Tanz auf dem Pulverfass. Gottfried Benn, die Frauen und die Macht. Moderation: Jörg Schieke. Veranstalter: Sächsischer Literaturrat e.V. Eintritt: 5 / 4 Euro.
 
 
Borna, 21. Februar, 9.30 und 10.30 Uhr
Mediothek
Martin-Luther-Platz 9
Märchen zum Träumen und Schmunzeln. Ferienprogramm von und mit Karlheinz Schudt. Veranstalter: Mediothek Borna. Eintritt frei.
 
 
Hoyerswerda, 21. Februar, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Was ich auf dem Herzen habe! Hoyerswerdaer Zeitzeugen erinnern sich an Brigitte Reimann zu deren 85. Geburtstag. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
 
 
Chemnitz, 22. Februar, 19 Uhr
Zentralbibliothek im TIETZ
Moritzstraße 20
Margit Straßburger – Mein zärtlicher Poet. Lesung mit Briefen und Tagebuchaufzeichnungen von Anton Tschechow und Olga Knipper. Veranstalter: VHS, Goethe-Gesellschaft Chemnitz, Puschkin-Club Chemnitz. Eintritt: 7 / 5 Euro.
 
 
Hoyerswerda, 25. Februar, 11.15 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Liebst Du mich ich liebe Dich – Geschichten zum Vorlesen von Thomas Rosenlöcher. Es liest Reiner Gruß. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 8 / 6 / 2 Euro.
 
 
Tharandt, 27. Februar, 19.30 Uhr
Buchhandlung Findus
Schillerstraße 1
Michael Wildenhain liest aus Das Singen der Sirenen. Veranstalter: Buchhandlung Findus. Eintritt: 8 Euro.
 
 
Dresden, 28. Februar, 19 Uhr
Bibliothek Blasewitz
Tolkewitzer Straße 8
Literarisch-musikalisches Programm zu Kurt Tucholsky. Veranstalter: Städtische Biblioheken Dresden. Eintritt frei.
 
 
Leipzig, 28. Februar, 19.30
Bibliothek Plagwitz
Zschochersche Straße 14
Guntram Vespers „Frohburg“ in Plagwitz. Ein Literarischer Spaziergang auf der Stelle mit Ansgar Weber, Roland Beer, Rainer Müller. Veranstalter: Bibliothek Plagwitz, Buchhandlung SeitenBlick, Lindenauer Stadtteilverein. Eintritt frei.
 
 
 
 
März
 
Leipzig, 1. März, 18 Uhr
Stadtbibliothek
Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
Finissage mit der Aufführung des Dokumentarfilms In jenem beharrlichen Sommer … von Ralph Grüneberger und Gerhard Pötzsch im 1. Teil sowie Präsentation der Nr. 25 des Poesiealbum neu im 2. Teil. Moderation: Ralph Grüneberger. Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken. Eintritt frei.
 
 
Leipzig, 1. März, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Arno Geiger liest aus Unter der Drachenwand. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. Eintritt: 5 / 4 Euro.
 
 
Hoyerswerda, 2. März, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Die Legenden der Väter. Lesung und Gespräch mit Kolja Mensing. Moderation: Mirko Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Robert Bosch Stiftung, Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 8 / 6 / 2 Euro.
 
 
Chemnitz, 6. März, 19 Uhr
Neue Sächsische Galerie
Moritzstraße 20
Deborah Feldman liest aus ihrer autobiografischen Erzählung Überbitten. Veranstalter: Förderer der Stadtbibliothek Chemnitz e. V. Eintritt: 8 / 6 Euro.
 
 
Leipzig, 6. März, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Kaouther Adimi liest aus Steine in meiner Hand. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. Eintritt: 4 / 3 Euro.
 
 
Freiberg, 6. März, 20 Uhr
Stadtwirtschaft
Burgstraße 18
Lyriksalon zu Frank Wedekind. Veranstalter: Taschenbuchladen Freiberg. K. A. zum Eintritt.
 
 
Freiberg, 7. März, 19.30
Tivoli
Kulzstraße 3
Horst Evers liest aus Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex. Veranstalter: Taschenbuchladen Freiberg. K. A. zum Eintritt.
 
 
Hoyerswerda, 11. März, 11.15 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Liebe im Exil. Matinee mit dem Buch der amerikanischen Autorin Edith Anderson. Mit: Ines Burdow. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 8 / 6 / 1 Euro.
 
 
Leipzig, 13. März, 19 Uhr
Bibliothek Gohlis
Georg-Schumann-Straße 105
Ines Thorn liest Die Strandräuberin. Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken. Eintritt frei.
 
 
Tharandt, 14. März, 19.30 Uhr
Buchhandlung Findus
Schillerstraße 1
Gert Loschütz liest aus Ein schönes Paar. Veranstalter: Buchhandlung Findus. Eintritt: 8 Euro.
 
 
Leipzig, 15.–18. März
Leipziger Buchmesse und „Leipzig liest“
Informationen unter www.leipziger-buchmesse.de
 
 
Dresden, 15. März, 19 Uhr
Literaturhaus Villa Augustin
Antonstraße 1
Uwe Claus stellt sein Buch Den Mondkopf auf der Schulter vor. Musik: Charlotte Thiele (Schülerin, Sächsisches Landesgymnasium für Musik „Carl Maria von Weber“). Moderation: Kerstin Becker. Veranstalter: Literaturhaus Villa Augustin. Eintritt: 4 / 6 Euro.
 
 
Leipzig, 17. März, 19 Uhr
Europa-Haus Leipzig e.V.
Markt 10
Petr Miksicek liest aus seinen Büchern und stellt einige seiner Kurzfilme vor. Veranstalter: Europa-Haus Leipzig e.V., FDA-Landesverband Sachsen. Eintritt frei.
 
 
Freital, 18. März, 18 Uhr
F1-Galerie
Dresdner Straße 172 A
Uwe Claus stellt sein Buch Den Mondkopf auf der Schulter vor. Musik: Charlotte Thiele (Schülerin, Sächsisches Landesgymnasium für Musik „Carl Maria von Weber“). Moderation: Olaf Stoy. Veranstalter: PG Wir unternehmen Kunst. Eintritt: 3 Euro.
 
 
Schwarzenberg, 22. März, 19 Uhr
Stadtbibliothek
Schulberg 1
Wo ein Kopf ist, ist meistens auch ein Brett – Erich Kästner und Zeitgenossen. Mit Wolf Butter. Veranstalter: Stadtbibliothek Schwarzenberg. Eintritt: 3 Euro.
 
 
Hoyerswerda, 22. März, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Feridun Zaimoglu liest aus Evangelio: Ein Lutherroman. Moderation: Uwe Jordan. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
 
 
Freiberg, 28. März, 19.30 Uhr
Tivoli
Kulzstraße 3
Stefan Schwarz liest aus Lass uns lieber morgen!. Veranstalter: Taschenbuchladen Freiberg. K. A. zum Eintritt.
 
 
Leipzig, 28. März, 19.30 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Melinda Nadj Abonji liest aus Schildkrötensoldat. Moderation: Claudia Kramtschek. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. Eintritt: 4 / 3 Euro.
 
 
April
 
Hoyerswerda, 12. April, 19 Uhr
Schloß
Schloßplatz 1
Das unbekannte Hoyerswerda, Lesung und Gespräch mit Uwe Jordan. Bücher aus den vergangenen Jahrhunderten, zum 750. Jahr der Ersterwähnung Hoyerswerdas. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e. V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
 
 
Leipzig, 25. April, 18 Uhr
Stadtbibliothek
Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
Schneiden, Kleben, Skizzieren – Theodor Fontanes Notizbücher. Vortrag: Gabriele Radecke. Veranstalter: Leipziger Stadtbibliothek, Theodor Fontane Gesellschaft e. V. Eintritt frei.
 
 
Tharandt, 27. April, 19.30 Uhr
Buchhandlung Findus
Schillerstraße 1
Anja Baumheier liest aus ihrem Roman Kranichland. Veranstalter: Buchhandlung Findus. Eintritt: 8 Euro.
 
 
Hoyerswerda, 28 April, 14 Uhr
Hoyerswerdaer Kunstverein
Lieselotte-Hermann-Straße 20
Brigitte Reimann–Spaziergang durch Hoyerswerda. Stadtwanderung mit Lesung aus Büchern der Autorin und Erinnerungen von Zeitzeugen. Mit Angela Potowski, Helene Schmidt, Martin Schmidt. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein, Urania Potsdam. Eintritt: 5 / 3 Euro.
 
 
Sächsischer Literaturrat e.V. | kontakt@saechsischer-literaturrat.de | Seitenanfang