Ausschreibungen

Ausschreibung der Zeitschrift „Poesiealbum neu“
_ Beteiligung mit Gedichten in deutscher Sprache am Themenheft „my generation“ (erscheint Herbst 2018)
_ bis zu 3 unveröffentl. Gedichte die sich der Pflanzenwelt, ihrer Schönheit, ihrem Reichtum, ihrem Nutzen oder ihrer Bedrohung widmen (max. je 35 Zeilen)
_ Dotation: Freiexemplar der Zeitschrift, Teilnahme am „Poesiealbum neu-Preis“
Info: www.lyrikgesellschaft.de
Termin: 31.5.2018
Wer? alle deutschsprachigen Autoren
 
 
11. Zwickauer Literaturwettbewerb
_ Kurzgeschichten, Erzählungen (max. 5 Normseiten) oder Gedichte (max. 5 Einzeltexte), unveröffentlicht, zum Thema "Heimat und Fremde"
_ wünschenswert ist ein Bezug zum 900jährigen Stadtjubiläum Zwickaus
_ Dotation: bis zu 3 Geld- und Sachpreise je Sparte (Prosa, Gedichte, Texte von Kindern und Jugendlichen), Veröffentlichung in einer Anthologie
Info: www.fsl-zwickau.de
Termin: 31.5.2018
Wer? Autoren mit Wohnort in Zwickau, Zwickauer Raum, Regierungsbezirk Chemnitz
 
Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2018
_Manuskripte und Illustrationen zu unveröffentl. oder im Druck befindlichen Kinder- und Jugendbüchern oder solchen, die seit dem 15. Juni 2017 erschienen sind
_ es muss sich um ein Erstlingswerk im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur handeln
_ Dotation: 8 000 Euro (kann geteilt werden)
Info: www.oldenburg.de
Termin: 15.6.2018
Wer? alle Autoren, Illustratoren, Verlage

Stipendien

Grenzgänger Europa und seine Nachbarn – Robert Bosch Stiftung
_ deutschsprachige literar. und essayist. Prosa, Fototextbände, Kinder- und Jugendbücher, Drehbücher, Hörfunkbeiträge über Mittel-, Ost- und Südeuropa, Nordafrika und Asien
_ Unterstützung von Recherchereisen nach oder Veröffentlichungen die o. g. Regionen
_ Dotation: Recherchestipendien bis zu 14 000 Euro (für Reise, Unterkunft, Lebenshaltung, Dolmetscher), Zuschüsse für öffentl. Veranstaltungen
Info: www.bosch-stiftung.de/grenzgaenger; www.lcb.de/grenzgaenger
Termin: 30.4.2018
Wer? alle Autoren
 
 
Hausacher LeseLenz-Stipendien 2018 und Gisela-Scherer-Stipendium 2019
_ je ein Stipendium in der Sparte Kinder- und Jugendbuch sowie Lyrik oder Prosa; ein drittes Stipendium wird für eine der beiden Sparten vergeben
_ einzureichen ist eine eigenständige Publikation
_ Dotation: Aufenthaltsstipendium für drei Monate (Lyrik o. Prosa: Juli bis September 2018, Kinder- und Jugendbuch: Oktober 2018 bis Januar 2019, Gisela-Scherer-Stipendium: Februar bis April 2019), zzgl. 1 500 Euro monatl.
Info: www.leselenz.com
Termin: 30.4.2018
Wer? alle Autoren mit mindesten einer eigenständigen Publikation (kein Selbstverlag)
 
 
Werkstipendium des Deutschen Literaturfonds e.V.
_ Förderung eines literarisch hochrangigen Projekts
_ Manuskriptprobe (20 Seiten) und Projektexposé (keine Sach-, Kunst-, Drehbücher, Biografien oder Graphic Novels)
Info: www.deutscher-literaturfonds.de
Termin: 31.5.2018
Wer? Autoren mit mind. 1 eigenen Publikation (kein Zuschuss- oder Eigenverlag)
 
 
Künstlerhaus Edenkoben 2019
_ Vergabe von bis zu sieben Stipendien für Autoren und Übersetzer jährlich
_ einzureichen sind mind. 3 max. 6 Texte (veröffentlicht oder unveröffentlicht, max. 20 Seiten)
_ Dotation: kostenloser Aufenthalt im Künstlerhaus Edenkoben (2 oder 5 Monate) zzgl. 1 200 Euro monatl. und Reisekosten
Info: www.kuenstlerhaus-edenkoben.de
Termin: 31.5.2018
Wer? alle Autoren mit mind. 1 eigenständigen Publikation

3 Termine jährlich

Projektförderung durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
_ Projekte mit überregionaler, landesweiter, internationaler Wirksamkeit und nach Förderrichtlinie, mit Antragsformular
_ Förderung der „freien Entfaltung von Kunst und Kultur, insbesondere durch die Entwicklung neuer künstlerischer Ausdrucksformen, die nachhaltige Vermittlung von Kunst und Kultur, die Förderung des künstlerischen Nachwuchses, die Pflege des kulturellen Erbes sowie die grenzüberschreitende kulturelle Zusammenarbeit“
Info: www.kdfs.de
Termin: jährlich am 1.3. und am 1.9.
Wer? Personen/Institutionen mit (Wohn-)Sitz in Sachsen

 

Grenzgänger - Robert Bosch Stiftung
_ literar. und essayistische Prosa, Fototextbände, Kinder- und Jugendbücher, Drehbücher, Hörfunkbeiträge über Mittel-, Ost- und Südeuropa sowie Nordafrika
_ Unterstützung von Recherchereisen nach oder Veröffentlichungen über Mittel-, Ost- und Südeuropa
_ Dotation: Recherchestipendien von 2 000 bis 10 000 Euro (für Reise, Unterkunft, Lebenshaltung, Visa, Dolmetscher)
Info: www.bosch-stiftung.de/grenzgaenger; www.lcb.de/grenzgaenger
Termin: jährlich am 30.4. und am 31.10.
Wer? Newcomer oder renommierte Autoren mit der Interessenserklärung von einem Verlag / Sender, einer Agentur / Produktionsfirma im deutschsprachigen Raum

 

Werkstipendium des Deutschen Literaturfonds e.V.
_ Manuskriptprobe (20 Seiten) und Projektexposé (keine Sach-, Kunst-, Drehbücher oder Biografien)
_ Dotation: max. 2 000 Euro mtl. für max. 1 Jahr
Info: http://www.deutscher-literaturfonds.de/
Termin: jährlich am 31.5. und am 30.11.
Wer? Autoren mit mind. 1 eigenen Publikation (kein Zuschuss- oder Eigenverlag)

Sächsischer Literaturrat e.V. | kontakt@saechsischer-literaturrat.de | Seitenanfang